Meldung des Tages

Die aktuelle Wohnungsknappheit – vor allem in großen Städten – hat einen ganz wesentlichen Grund, der oft in der öffentlichen Diskussion ungenannt bleibt: Die Haushalte in Deutschland werden seit Jahren immer kleiner. Dadurch steigt die Anzahl der Haushalte und mithin die Nachfrage nach Wohnungen. Aktuelle Zahlen zeigen, wie stark dieser Trend tatsächlich ist. mehr…

Aktuelle Meldungen
23.10.2018

Die Entwicklung der Mieten ist (seit dem letzten Mietspiegel vom 1. September 2015) steigend, aber je nach Baualtersklasse unterschiedlich stark. Als Neubauten werden nunmehr Gebäude ab Baujahr 2014 berücksichtigt. Aufgrund der enorm gestiegenen Baukosten der letzten Jahre (die gesetzlichen Anforderungen an den Bau nach der Energieeinsparverordnung sind sehr hoch) liegt der Spitzenwert bei knapp... mehr…


09.03.2018

Der Immobilientag in der Stadt-Sparkasse Haan bietet Ihnen umfangreiche Informationsmöglichkeiten. Es erwartet Sie u.a. ein interessantes Angebot an Immobilien, präsentiert von der SSK-Haan/LBS, wie auch anderen Maklern aus der Region. mehr…


02.03.2018

Liebe Mitglieder, Sie bekommen bei OBI wieder 10% Rabatt, wenn Sie an der Kasse Ihren Ausweis vorlegen. Dieses gilt für 2018 und bei folgenden OBI Märkten: Düsseldorf-Lierenfeld, Düsseldorf- Rath, Düsseldorf-Heerdt, Ratingen, Velbert und Hilden. Viel Vergnügen beim Einkaufen! Ihre Geschäftsführerin Meike Opitz. mehr…


16.07.2019

Der Eigentümerverband Haus & Grund kritisiert Populismus in der Debatte um steigende Mieten. Denn aktuelle Zahlen zeigen: Im ersten Halbjahr 2019 sind die Neuvertragsmieten in Deutschland gar nicht mehr gestiegen. Der Anstieg der Bestandsmieten verlangsamt sich. Statt über weitere Mietbegrenzungen sollte vielmehr darüber diskutiert werden, wie der Wohnungsbau vorangebracht werden kann. mehr…


15.07.2019

Nordrhein-Westfalen hat einen neuen Landesentwicklungsplan. Die Landesregierung will mit der Überarbeitung den Kommunen bessere Möglichkeiten geben, Bauland für Wohnungsbau auszuweisen und Arbeitgeber am Ort zu halten. Das soll den Zuzug in die Großstädte reduzieren und den Neubau von Wohnraum erleichtern, wo er nötig ist. Haus & Grund Rheinland Westfalen begrüßt die Reform. mehr…


12.07.2019

Der Landesverband Haus & Grund Rheinland Westfalen pflegt für die Eigentümer in NRW gute Kontakte zur Landespolitik. Das ist auch dem neuen Präsidium unter Konrad Adenauer ein wichtiges Anliegen. Daher hat sich die Spitze des Eigentümer-Verbandes jetzt mit dem Fraktionsvorsitzenden und dem wohnungspolitischen Sprecher der FDP-Landtagsfraktion zum Meinungsaustausch getroffen. mehr…


11.07.2019

Die Lebensverhältnisse in Deutschland unterscheiden sich stark – zwischen Ost und West, zwischen Stadt und Land aber auch zwischen wirtschaftsstarken Regionen und Gebieten, die von Strukturwandel betroffen sind. Gerade in Nordrhein-Westfalen sind all diese Unterschiede besonders stark sichtbar. Hier Abhilfe zu schaffen ist ein wichtiger Baustein, um angespannte Wohnungsmärkte zu entlasten. mehr…


Dichtheitsprüfung: Was Grundstück-Eigentümer beachten müsssen mehr

Trinkwasserverordnung: Vermieter müssen Warmwasseraufbereitung prüfen mehr

Mietnomaden: Wie werden Vermieter diese Mietbetrüger wieder los? mehr