Kaufen und Bauen

1. Infoblätter

Die Infoblätter von Haus & Grund informieren kurz und knapp über verschiedene Themen, die für Sie als Kauf- und Bauwilliger wichtig und interessant sind. Sie werden laufend inhaltlich aktualisiert. Hier eine kleine Auswahl der Infoblätter rund um die zukünftige Immobilie.

Tipps für Bauherren (PDF, 61 KB)
Grundsätze der kommunalen Beitragserhebung (PDF, 61 KB)
Grundzüge der Grundsteuer (PDF, 156 KB)
Die wohnungswirtschaftlichen Förderprogramme der KfW (PDF, 66 KB)

Die folgenden Infoblätter erhalten Sie als Mitglied bei einem örtlichen Haus & Grund Verein des Landesverbandes Haus & Grund Rheinland.

  • Räum- und Streupflichten
  • Energieausweis
  • Laubfall und sonstige Baumimmissionen
  • Lärmstörungen
  • Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden vermeiden
  • Grundsätze der kommunalen Gebührenerhebung
  • Freibeträge bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Steuerbonus für Haushaltshilfen und Handwerkerleistungen

2. Kostenfreier Bauvertrag für Einfamilienhaus/Schlüsselfertigbau

Wollen Sie ein Einfamilienhaus durch einen Bauunternehmer errichten lassen?

Dann finden Sie hier genau den richtigen kostenlosen Bauvertrag (PDF, 721 KB), den die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund zusammen mit dem Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) entwickelt hat.
 
Damit Sie bei der Beauftragung an alles denken, erhalten Sie dazu die „Checkliste Leistungsbeschreibung“ (PDF, 201 KB), die Haus & Grund zusammen mit der Initiative „Kostengünstig qualitätsbewusst bauen“ beim Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung erarbeitet hat. Zusammen mit der ausführlichen Ausfüllanleitung für den Bauvertrag haben Sie alles, um gut in den Einfamilienhausbau zu starten.
 
Sollten Sie Fragen zum Bauvertrag haben oder sollten Sie einen Sachverständigen für die Bauphase benötigen, können Sie sich jederzeit als Mitglied an Ihren örtlichen Haus & Grund-Verein wenden.

Einfamilienhaus-Schlüsselfertigbau
(PDF, 721 KB)
Checkliste des BMVBS (PDF, 201 KB)

3. Vertragsmuster für Handwerkerverträge

Wollen Sie einen Handwerker mit Arbeiten an Ihrem neuen Haus beauftragen?

Haus & Grund Rheinland empfiehlt Ihnen, einen rechtssicheren Vertrag zu schließen. Ein Vertragsmuster für Handwerkerverträge stellen Ihnen die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund und der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) kostenlos zur Verfügung. Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Vertrages die ausführliche Anleitung, die Sie am Ende finden!
 
Sollten Sie Fragen zum Handwerkervertrag haben oder einen Sachverständigen benötigen, können Sie sich jederzeit als Mitglied an Ihren örtlichen Haus & Grund-Verein wenden.

Einzelgewerk-Handwerkervertrag
(PDF, 1 MB)
Infoblatt Beauftragung eines Handwerkers (PDF, 61 KB)

Meldungen zum Thema Kauf- und Bauwillige

16.04.2018

Wie die Bau- und Wohnungspolitik in NRW in den nächsten Jahren aussieht? Die Teilnehmer des Landesverbandstages von Haus & Grund Rheinland wissen es jetzt aus erster Hand. Denn Bauministerin Ina Scharrenbach war die Hauptrednerin beim Festakt in Siegburg. Zahlreiche Ehrengäste und etwa 1.000 Teilnehmer erlebten ein buntes Programm aus Information, Politik und Unterhaltung. mehr…


09.04.2018

Die Zahl beeindruckt: Mehr als eine Milliarde Euro haben Käufer im Jahr 2017 mit ihren Immobilientransaktionen umgesetzt – und zwar allein im Kreis Mettmann. Das geht aus den neuesten Zahlen des Gutachterausschusses hervor. Die acht mittelgroßen Städtchen im Speckgürtel der Landeshauptstadt liegen mit ihren Preisen inzwischen teilweise selbst auf dem Niveau der Metropolen Düsseldorf und Köln. mehr…


03.04.2018

Wer den Traum vom Eigenheim in die Tat umsetzen möchte, der muss immer tiefer in die Tasche greifen. Deutschlandweit sind die Preise für Haus oder Eigentumswohnung im letzten Jahr wieder kräftig geklettert. Neben knappen und daher immer teureren Grundstücken spielen dabei auch steigende Baukosten eine Rolle. Aktuelle Zahlen aus NRW zeigen auch hier einen deutlichen Aufwärtstrend. mehr…


23.03.2018

Die Bauwirtschaft muss sich aktuell nicht über zu wenig Arbeit beklagen. Der Wohnungsbau in NRW läuft derzeit auf Hochtouren, wie heute veröffentlichte Zahlen belegen. Allerdings haben die Statistiker auch beunruhigende Neuigkeiten: Dem Boom auf dem Bau droht in absehbarer Zeit die Puste auszugehen, weil immer weniger Wohnungen eine Baugenehmigung erhalten. mehr…


22.03.2018

Wenn eine vermietete Wohnung den Eigentümer wechselt, gilt für den neuen Vermieter eine Kündigungssperrfrist: Drei Jahre lang kann er den Mieter nicht kündigen. Gilt das nur für den Fall, dass eine Umwandlung in eine Eigentumswohnung geplant ist? Oder gilt die Frist auch dann, wenn Eigenbedarf angemeldet wird? Der BGH hat jetzt entschieden: Die Sperrfrist gilt immer. mehr…