Haus & Grund Niederberg fusioniert mit Haus & Grund Wülfrath

Gemeinsam noch stärker sein: Das haben sich die Haus & Grund - Vereine im Amtsgerichtsbezirk Mettmann vorgenommen. Zum 1. Januar 2018 schließen sich Haus & Grund Niederberg und Haus & Grund Wülfrath zusammen. Damit gibt es künftig eine gemeinsame Interessenvertretung der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer in Haan, Erkrath, Mettmann und Wülfrath. Für Mitglieder bietet der Zusammenschluss viele Vorteile.

Gemeinsam noch stärker sein: Das haben sich die Haus & Grund - Vereine im Amtsgerichtsbezirk Mettmann vorgenommen. Zum 1. Januar 2018 schließen sich Haus & Grund Niederberg und Haus & Grund Wülfrath zusammen. Damit gibt es künftig eine gemeinsame Interessenvertretung der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer in Haan, Erkrath, Mettmann und Wülfrath. Für Mitglieder bietet der Zusammenschluss viele Vorteile.

Das gesellschaftliche Leben eines Gemeinwesens wird durch Gesetze und Verordnungen geregelt, bei denen die Willensbildungen der politischen Parteien prägenden Charakter haben. Soziale Aspekte und das Bemühen um Gerechtigkeit sind oftmals Leitmotive, haben aber stets auch immer detailliertere Regelungen zur Konsequenz. Immer häufiger werden Gerichte angerufen. Kurzum, das Leben wird immer komplizierter, in besonderem Maße auf dem Immobiliensektor für Käufer/Verkäufer sowie für Mieter und Vermieter.

Diese wachsende Komplexität der Gesetzgebung sowie der administrativen Verfahren machen umfangreiche spezialisierte Beratungen immer notwendiger, die nur noch in größeren Einheiten darstellbar und bezahlbar sind. Diesem Erfordernis haben bereits in 2003 Haus & Grund Haan sowie Haus & Grund Mettmann Rechnung getragen und konnten nach dem Zusammenschluss zu Haus & Grund Niederberg zusammen als neuer Verein beeindruckende Erfolge erzielen!

Eigene Geschäftsstellen mit täglicher Erreichbarkeit, ein großes Beraterteam (fünf Rechtsanwälte, zwei professionelle Hausverwalter und einen Steuerbevollmächtigten), moderne Kommunikationsmittel, eine leistungsfähige EDV sowie orts- und sachspezifisches Marketing stehen für diese Entwicklung. Viel ist seit 2003 bei Niederberg geschehen, um die Leistung mehr und mehr zu professionalisieren.

Schon damals gab es Überlegungen, Haus & Grund Wülfrath mit ins Boot zu holen. Im letzten Jahr haben die Vorstände beider Vereine eine gemeinsame Lösung gefunden. Dem Zusammenschluss haben fast 100% aller Mitglieder von Wülfrath auf der letzten Mitgliederversammlung zugestimmt. Damit ist nun im gesamten Amtsbezirk Mettmann diese neue funktionale Einheit als Interessenvertretung der Haus- und Grundeigentümer tätig.

Die Mitglieder von Haus & Grund Wülfrath konnten schon im Laufe des Jahres 2017 das wesentlich umfangreichere Leistungsangebot von Haus & Grund Niederberg kostenlos nutzen. Sie wurden über den Zusammenschluss und das Angebot des kostenlosen Kennenlernens der Leistungen schriftlich informiert.

Seit dem 01.01.2018 gehören nunmehr die Mitglieder von Haus & Grund Wülfrath dem Verein Haus & Grund Niederberg an. Dabei bleibt es bei dem bisherigen Beratungsangebot vor Ort in Wülfrath. Der Zusammenschluss nimmt nichts, sondern generiert neue Möglichkeiten! Denn zentraler Bestandteil eines Ortsvereins ist die örtliche Nähe. Ortsnähe, Bekanntheit der Personen (alle Mitarbeiter kommen aus der Region), eine fachkompetente persönliche Vertrauensbasis:  Das sind tragenden Bausteine eines Ortsvereins.

Der Vorstand und das achtköpfige Team von Haus & Grund Niederberg e.V. freuen sich über und auf die neuen Mitglieder aus Wülfrath! Nun ist es geglückt, eine einheitliche Haus & Grund Vertretung im Amtsgerichtsbezirk Mettmann aufgestellt zu haben, d.h. in Erkrath, Haan, Mettmann und Wülfrath.

zurück zum News-Archiv