Meldung des Tages

Baugrundstücke sind in den wachsenden Großstädten Deutschlands kaum noch zu bekommen. Damit die hohe Nachfrage nach Wohnraum gestillt werden kann, bieten sich Dachausbauten oder auch Aufstockungen von bestehenden Gebäuden an. Wie groß das Potential dafür ist und wie weitgehend es bereits genutzt wird? Das hat jetzt eine Studie untersucht und festgestellt: Da geht noch ziemlich viel. mehr…

Aktuelle Meldungen
22.03.2017

Die Immobilienmesse in der Stadt-Sparkasse Haan bietet Ihnen umfangreiche Informationsmöglichkeiten. Es erwartet Sie u.a. ein interessantes Angebot an Immobilien, präsentiert von der SSK-Haan/LBS, wie auch anderen Maklern aus der Region. mehr…


18.07.2016

„Das 1 x1 des Mietrechts“ Grundregeln für Anfänger bei der Vermietung von Immobilien und Aktualisierung der Kenntnisse für Fortgeschrittene mehr…


26.05.2017

Wer als Steuerpflichtiger Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung erzielt, möchte die Anschaffungskosten des Gebäudes steuerlich berücksichtigen. Da ein Gebäude über viele Jahre zur Nutzung zur Verfügung steht, wird es auf die Nutzungsdauer, die vom Gesetzgeber geregelt ist, abgeschrieben. Das Stichwort lautet AfA – Absetzung für Abnutzung. Wir erklären, wie sich die AfA einfach berechnen lässt. mehr…


24.05.2017

Die Zwei-Zimmer-Wohnung, in der Datenjournalist Marco Maas und seine Lebensgefährtin in Hamburg wohnen, ist ein echtes Smart Home. Von den Lampen über die Heizung bis zum Türöffnersystem ist hier alles vernetzt, miteinander, mit Marcos Handy, mit dem Internet und natürlich auch mit allen möglichen Servern irgendwo auf der Welt. Wie lebt es sich in so einem digitalen Zuhause? mehr…


23.05.2017

Nach der Abwahl der rot-grünen Landesregierung steuert NRW auf eine schwarz-gelbe Koalition zu. Viele Haus- und Wohnungseigentümer haben Laschet und Lindner gewählt, weil sie sich wieder eine gerechte Politik fürs private Eigentum wünschen. Haus & Grund Rheinland hat konkrete Erwartungen an die neue NRW-Regierung. mehr…


22.05.2017

Im Sommer genießen Eigenheimbewohner gern ihre schön hergerichteten Gärten. Doch Vorsicht! Es lauern auch Gefahren – gerade bei den vielen Arbeiten, die im Garten den ganzen Sommer über anfallen. Schließlich passieren mehr als 200.000 Unfälle pro Jahr in Deutschlands Gärten. Damit Ihnen nichts passiert, möchten wir Sie auf die häufigsten Gefahrenpunkte hinweisen. mehr…


Dichtheitsprüfung: Was Grundstück-Eigentümer beachten müsssen mehr

Trinkwasserverordnung: Vermieter müssen Warmwasseraufbereitung prüfen mehr

Mietnomaden: Wie werden Vermieter diese Mietbetrüger wieder los? mehr

Haus & Grund Niederberg

Bismarckstraße 15 · 40822 Mettmann
Telefon: 0 21 04 / 246 44 · Telefax: 0 21 04 / 81 95 40 · E-Mail: info@hausundgrund-niederberg.de